Zugangsplattform

Zugangsplattformen sind in verschiedenen Gruppen aufgeteilt : die sehr kleine Höhen sehr nützlich wenn Sie z.B den Zugang zu einer Maschine sichern müssen. Standardzugänge, die je nach Modell unterschiedliche Konfigurationen ermöglichen. Dauerhafte Zugänge, wenn Sie den Zugang zu einem Lager oder einer Fabrik sichern wollen.

Dieser Gerätetyp mit 2, 3 oder 4 Stufen ermöglicht den Zugang zu Höhen zwischen 1,00 m und maximal 3,00 m (je nach Größe des Bedieners). Diese Aluminiumplattformen lassen sich aufgrund ihres geringen Gewichts sehr leicht handhaben, aufstellen und regelmäßig im Handumdrehen wieder entfernen.

In Anlehnung an EN ISO 14122 sind aus Sicherheitsgründen grundsätzlich Treppen mit 45° Neigung vorzuziehen. Wenn die örtlichen Gegebenheiten aus Platzgründen dies nicht ermöglichen oder die Treppe eher selten benutzt wird kann einen Treppenneigung von 60° gewählt werden.

Diese feste Alu-Treppen sind nach EN ISO 14122-3 (ortsfeste Zugänge zu maschinellen Anlagen) gefertigt und nicht für Wohngebäude zugelassen. Die Befestigungsmittel zur stationären Montage der Treppen müssen bauseits bereitgestellt werden und befinden sich nicht im Lieferumfang.

Diese feste Alu-Treppen sind nach EN ISO 14122-3 (ortsfeste Zugänge zu maschinellen Anlagen) gefertigt und nicht für Wohngebäude zugelassen. Die Befestigungsmittel zur stationären Montage der Treppen müssen bauseits bereitgestellt werden und befinden sich nicht im Lieferumfang.

In Anlehnung an EN ISO 14122 sind aus Sicherheitsgründen grundsätzlich Treppen mit 45° Neigung vorzuziehen. Wenn die örtlichen Gegebenheiten aus Platzgründen dies nicht ermöglichen oder die Treppe eher selten benutzt wird kann einen Treppenneigung von 60° gewählt werden.

schnelles Angebot schnelles Angebot kostenlos und personalisiert für Profis
Copyright Matisere - Plattformleiter Experten - 2022