Zugangsplattform

In Anlehnung an EN ISO 14122 sind aus Sicherheitsgründen grundsätzlich Treppen mit 45° Neigung vorzuziehen. Wenn die örtlichen Gegebenheiten aus Platzgründen dies nicht ermöglichen oder die Treppe eher selten benutzt wird kann einen Treppenneigung von 60° gewählt werden.

Diese feste Alu-Treppen sind nach EN ISO 14122-3 (ortsfeste Zugänge zu maschinellen Anlagen) gefertigt und nicht für Wohngebäude zugelassen. Die Befestigungsmittel zur stationären Montage der Treppen müssen bauseits bereitgestellt werden und befinden sich nicht im Lieferumfang.

Diese feste Alu-Treppen sind nach EN ISO 14122-3 (ortsfeste Zugänge zu maschinellen Anlagen) gefertigt und nicht für Wohngebäude zugelassen. Die Befestigungsmittel zur stationären Montage der Treppen müssen bauseits bereitgestellt werden und befinden sich nicht im Lieferumfang.

In Anlehnung an EN ISO 14122 sind aus Sicherheitsgründen grundsätzlich Treppen mit 45° Neigung vorzuziehen. Wenn die örtlichen Gegebenheiten aus Platzgründen dies nicht ermöglichen oder die Treppe eher selten benutzt wird kann einen Treppenneigung von 60° gewählt werden.

schnelles Angebot schnelles Angebot kostenlos und personalisiert für Profis
Copyright Matisere - Plattformleiter Experten - 2021